Archiv 2017

von Markus Zimmermann (Kommentare: 1)

Gute Vorsätze

Zum Jahreswechsel gibt es ja immer jede Menge Rituale. Raclette, Bleigießen und Böller helfen zuverlässig das alljährliche Silvester-Gefühl zu erzeugen. Und Vorsätze. Gute Vorsätze natürlich.

Weiterlesen …

von Markus Zimmermann (Kommentare: 1)

Das Paradoxon unserer Zeit

Erinnert ihr euch noch an die Zeit, in der wir Kinder waren? Die Zeit zwischen dem ersten Advent und Heiligabend ist einem doch unendlich lang vorgekommen? Und heute? Bei uns und bei vielen unseren Kunden ist die Zeit bis Weihnachten nur stressig. Alles muss noch fertig werden, als ginge die Welt nach Weihnachten, nach Neujahr einfach unter. Zum beruflichen Trubel kommt dann der stetig zunehmende, medial verbreitete Druck, dass Weihnachten ja unbedingt perfekt sein muss - was auch immer das ist.

Weiterlesen …

von Markus Zimmermann (Kommentare: 0)

Liquidation

Für leidenschaftliche Unternehmer gibt es wahrscheinlich nichts Schwierigeres als den richtigen Zeitpunkt und die richtige Form für den eigenen Ausstieg aus dem Unternehmen und damit meist aus dem Berufs- und Geschäftsleben zu finden. Häufig wird viel zu spät und dann mit aller Macht innerhalb der eigenen Familie übergeben.

Weiterlesen …

von Markus Zimmermann (Kommentare: 0)

Klar Schiff machen!

Anlass für den heutigen Beitrag ist ein neuer Fall, indem es darum geht ein fürchterliches über Jahre entstandenes Chaos im Büro zu beseitigen.

Weiterlesen …

von Markus Zimmermann (Kommentare: 0)

Verbesserung von Arbeitsabläufen

Im heutigen Beitrag geht es um ein paar Fälle, in denen wir gemeinsam mit dem Kunden versucht haben ganz wesentliche und zeitraubende Arbeitsabläufe zu verbessern.

Weiterlesen …

von Markus Zimmermann (Kommentare: 1)

Erfolgreiche Unternehmer

Wir haben letztens einen Sanierungsfall bearbeitet, der von seinen Voraussetzungen her gesehen niemals einer sein dürfte. Seither frage ich mich, was wirtschaftlich erfolgreiche Unternehmer für ihren Erfolg tun. Dabei sind uns interessante Eigenschaften aufgefallen, die erfolgreiche Unternehmer scheinbar eint.

Weiterlesen …

von Markus Zimmermann (Kommentare: 0)

Loslassen können!

Ich möchte Ihnen heute von zwei verschiedenen Unternehmern berichten, die trotz fortgeschrittenen Alters nicht aufhören wollten und das obwohl beide eine realistische Chance hatten, geregelt und sogar innerhalb der Familie zu übergeben.

Weiterlesen …

von Markus Zimmermann (Kommentare: 1)

Planinsolvenz

Bis Ende der 1990er-Jahre hat in Deutschland das alte Konkursrecht gegolten. War ein Unternehmen nicht mehr in der Lage seine Verpflichtungen zu erfüllen, wurde es in aller Regel abgewickelt. Die Mitarbeiter wurden entlassen, die Vermögensgegenstände verwertet und der Verwertungserlös quotal auf die Gläubiger verteilt.

 

Weiterlesen …

von Markus Zimmermann (Kommentare: 1)

Unternehmenskauf

Der heutige Beitrag handelt von einem Unternehmenskauf unter Freunden, der sich im Nachhinein als wenig freundschaftlich erwiesen hat und den Käufer an den Rand des Abgrundes geführt hat. Das Unternehmen von dem ich Ihnen erzähle, ist mittlerweile – nach einigen Jahren - in ruhigerem Fahrwasser angekommen.

Weiterlesen …

von Markus Zimmermann (Kommentare: 1)

Unternehmenssanierung

Zum Frühlingsbeginn will ich Ihnen eine optimistische Erfolgsgeschichte einer Unternehmerfamilie erzählen, die ihr Unternehmen aus einer schwierigen Situation befreit und in eine wirtschaftlich wirklich erfolgreiche Phase geführt hat.

 

Weiterlesen …

von Markus Zimmermann (Kommentare: 2)

Investitionen

Ich will Ihnen heute von einem Unternehmen berichten, das in eine neue Betriebsimmobilie investiert hat und sich jetzt in einer existenziellen Krise wiederfindet. Wie konnte es dazu kommen?

Weiterlesen …

von Markus Zimmermann (Kommentare: 3)

Unternehmensnachfolge

Der Unternehmer, dessen Geschichte wir Ihnen heute erzählen möchten, ist Inhaber eines mittleren Handwerksbetriebes. Er betreibt seinen Betrieb in zweiter Generation schon seit Ende der Neunzigerjahre. Er ist als Meister und Betriebswirt des Handwerks gut ausgebildet und ein intelligenter und eloquenter Mensch. Dennoch droht seine wirtschaftliche Existenz zu scheitern. Was ist passiert?

Weiterlesen …