Controlling

Ihre BWA ist der einzige regelmäßige Bericht? Fällt es Ihnen schwer die gerade benötigten Daten aus Ihren Systemen zu bekommen? Stimmen die Zahlen aus Ihrer Branchensoftware nicht mit denen der Buchhaltung überein?

Controlling ist ein weiter Begriff. Controlling beinhaltet Aufgaben der Planung, der Information, der Koordination und der Sicherung von permanenter Rationalisierung. In kleinen und mittleren Unternehmen gibt es aus gutem Grund meist keinen eigenen Controller, weil die Stelle nicht ausgelastet und viel zu teuer wäre. Auf manche Controllingfunktionen wird ganz pragmatisch verzichtet. Andere werden vom Unternehmer oder seinen Führungskräften wahrgenommen. Man muss hier sicher nicht übertreiben.

Wir sind aber davon überzeugt, dass auch kleine und mittlere Betriebe zumindest einen standardisierten Datensatz  regelmäßig erheben sollten, der deutlich über die reinen Buchhaltungsdaten hinausgeht. Die ermittelten Daten sind dabei von Betrieb zu Betrieb unterschiedlich. Dies können Stundenleistungen, Produktionskennziffern, Lagerdaten, Verkaufszahlen und natürlich die Zahlen der Buchhaltung sein. Diese Informationen sind, neben den Buchhaltungsdaten, eine wesentliche Grundlage für qualitativ gute unternehmerische Entscheidungen.

Unsere Leistungen:

  • Individuelle Definition der zu erhebenden Daten
  • Entwicklung eines formalen Controlling-Berichts
  • Schaffung der Abläufe für die regelmäßige Erhebung der Daten
  • Auswertung und Interpretation der Daten